Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Wilde Berge des Balkans: Auf die höchsten Gipfel von Albanien, Montenegro, Kosovo

5. Juli 2019 - 15. Juli 2019

  • Route: Organisierte Reise durch die Albanischen Alpen, mit Abstechern nach Montenegro und dem Kosovo
  • Schwierigkeit: anspruchsvolles Alpinwandern, T4 (Keine Gletscher, kein Klettern)
  • Gehzeiten: An 7 Tagen Touren zwischen 6-7 Stunden
  • Gipfelmöglichkeit: Arapi 2217m, Jezerca 2694m, Korab 2764m (Albanien), Zla Kolata 2534m (Montenegro),Gjeravica 2656m (Kosovo) die höchsten Berge der 3 Länder
  • Anforderung: sehr gute Kondition, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit
  • Übernachtung: Hotel, einfache Gästehäuser, 1x Zelt, 1x Schäferhütte (Inklusive Verpflegung an allen Tagen, alle Transfers auf der Reise, Gepäcktransport, Bereitstellung der Campinguntensilien (Zelt, Schlafsack, Isomatte), einheimischer deutschsprachiger Tourenguide)
  • Anfahrt: Jeder Teilnehmer organisiert die An- und Abreise selbst (z.B. Flug Frankfurt-Tirana ca. 300-350 €)
  • Teilnehmer: mind. 10, max. 12 Teilnehmer
  • Anmeldeschluss: 31.03.2019
  • Anmeldegebühr: Jeder Teilnehmer meldet sich bei Rolf Gassenschmidt an. Die eigentliche Buchung erfolgt dann direkt beim Reiseveranstalter (Outdoor Albania)
  • Preis (ohne Flug): 670 € (keine Pauschalreise der Sektion)
  • Vermittlung: Rolf Gassenschmidt, Tel. 07223 75682, E-Mail r.gassi@web.de

Details

Beginn:
5. Juli 2019
Ende:
15. Juli 2019
Veranstaltungskategorie:

Details

Beginn:
5. Juli 2019
Ende:
15. Juli 2019
Veranstaltungskategorie: