Am Samstag, den 23. März 2019, findet der jährliche Felspflegetag Battert statt.

Bei dieser Naturschutzaktion werden die Pfade zwischen den Felsen wieder hergerichtet, um
Erosionsschäden zu verhindern, und zur Wegelenkung an den Rändern mit
herumliegenden Steinen und Astwerk kenntlich gemacht. Wo nötig werden auch
wilde Trampelpfade unpassierbar gemacht, damit Wanderer und Kletterer der Natur
zuliebe auf den vorgesehenen Wegen bleiben und Ruhezonen für die Tier- und
Pflanzenwelt erhalten werden. In den Lauf der Natur abseits der Wege wird bei
den Arbeiten nicht eingegriffen. Mit zu den Arbeiten gehören auch das Entfernen
von abgebrochenen Ästen und Müllsammeln. Als kleines Dankeschön für den
Arbeitseinsatz gibt es zur Mittagspause für alle Helfer eine Vesper. Der
Felspflegetag ist eine Gemeinschaftsaktion der Mitgliederverbände des AK Battert.

Datum: Samstag, 23. März 2019
(Ersatztermin bei Schlechtwetter: Samstag, 30. März 2019)

Treffpunkt: 10 Uhr am
Battert-Parkplatz in Ebersteinburg

Anmeldungen bitte an Jochen Dümas (duemas@gmx.de).