Naturschutz

„…die Schönheit und Ursprünglichkeit der Bergwelt zu erhalten, die Kenntnis der Hochgebirge zu erweitern…“ sind Ziele, die der Deutsche Alpenverein bereits bei seiner Gründung in der Satzung festgeschrieben hat. Die DAV-Sektion Baden-Baden/Murgtal greift diesen Gedanken auf, und will ihre Mitglieder für den Naturraum und die Kulturlandschaft der Mittelgebirge und der Alpen sensibilisieren.

Ziel ist es, das Wissen für die natur- und umweltfreundliche Tourenplanung und -durchführung zu vermitteln. Dabei stehen die natur- und landschaftsverträgliche Ausübung der Bergsportarten (Wandern, Klettern, Tourenskigehen, Schneeschuhwandern, Mountainbiking) im Vordergrund. Die Teilnehmer lernen, ihre Touren erlebnisreich sowie naturverträglich zu planen und zu gestalten.

Das Referat Naturschutz legt den Schwerpunkt auf erlebnis- und erfahrungsorientiertes Lernen und das Vermitteln von Handlungswissen. Deshalb werden neben Diavorträgen auch zahlreiche praxisnahe Veranstaltungen angeboten.

Aktiv gestalten

  • Unsere Sektion ist Mitglied in den Arbeitskreisen Klettern und Naturschutz des AKN Nordschwarzwald und AKN Battert.
  • Vor unserer Haustür gibt es seit Januar 2014 den Nationalpark Nordschwarzwald. Bestehende Naturschutzgebiete wurden vernetzt und Kernzonen definiert. Unser DAV-Landesverband hat eine Stimme im Beirat, so dass wir im Bereich Wegenetz für Wanderer, Mountainbiker, Schneeschuhgeher unsere Beiträge geben können.