Biken

In unserer heimatlichen Umgebung mit ihren schönen Rheinauen und Vorberg-Zonen bis hin zu den höchsten Erhebungen des Nordschwarzwaldes findet sich ein einzigartiges Bikerevier mit einem hervorragend ausgebautem Forstwegenetz für alle Könnerstufen gleichermaßen geeignet. Nicht zu vergessen die nahen Vogesen und der Pfälzerwald mit seinen vielen Burgen und unzähligen Sandsteinformationen.

Oder einmal im Leben eine mehrtägige Tour durch die Alpen – mit Bike und Rucksack auf alten Saumpfaden der Sonne entgegen, über Joche und Pässe, von Hütte zu Hütte und von einem faszinierenden Tal ins andere. Die Alpen bieten hier eine große Zahl an kleinen, unbekannten und natürlich autofreien Übergängen. Gemeinsam im Team kann man das schaffen, viele Trainingskilometer vorausgesetzt.

Abends dann, unter der ersehnten Dusche, wenn man Schweiß und Staub von den erhitzten Gliedern spült, erfährt man durch den Aufenthalt in der Natur eine Art innere Reinigung: Die Strampelarbeit und die Ruhe ringsum machen den Körper frei von allem überflüssigem Ballast. Man ist zufrieden mit sich und der Welt. Am nächsten Morgen heißt es dann wieder: Der Weg ist das Ziel.

Aber nicht nur Mountainbiker finden in unserer Gruppe ihren Platz. Auch Rennradfahrer können in den oben genannten Gebieten herrliche, oft autofreie oder zumindest wenig befahrene Strecken finden.

Beidem gemeinsam: In der Gruppe macht es mehr Spaß!!!!!

Kontakt

Günter Heller
Referatsleiter

Telefon 07221 52656
E-Mail senden