Zum Abschluss des Wanderjahres 2017 verbrachten wir ein Wanderwochenende an der Mosel. Von Eller aus ging es zum Calmond-Klettersteig und weiter über den Calmont Höhenweg. Am zweiten Tag wurde eine gekürzte Variante der Etappe 19 von Cochem nach Treis-Karden in umgekehrter Richtung gegangen. Für den Abschlusstag nahm sich die Gruppe den Apolloweg von Bruttig nach Cochem vor. Leider mussten wir aufgrund der Wegverhältnisse und des zunehmenden Regens später den Mosel Radweg nehmen. Es war ein erlebnisreiches Wochenende mit unvergesslichen Ausblicken.

Berthold Streeb